Aus dem Gemeinderat

08.08.17 Aus dem Gemeinderat vom 7. August 2017

Gesamterneuerungswahlen 2017 für die Amtsdauer 2018-2021

Im laufenden Jahr 2017 stehen für den Gemeinderat Gesamterneuerungswahlen an. Das Verfahren ist im Organisationsreglement (Artikel 64ff) geregelt. Die Wahl hat der Gemeinderat auf das Wochenende vom 26. November 2017 festgesetzt.

Der Gemeinderat wird wie bisher an der Urne nach dem Majorzverfahren gewählt.

Zu wählen sind:

  • Gemeinde- und Gemeinderatspräsident
  • Vier weitere Mitglieder des Gemeinderates

Sandro Bonaventura, Andreas Heiniger und Peter Meer werden ihr Amt als Gemeinderat auf Ende der Amtsperiode niederlegen. Paul Ischi und Michael Thaler stellen sich für eine weitere Amtsdauer für die Wahl zur Verfügung. Für den Gemeinderat braucht es somit drei neue Leute.

Die Ausschreibung der Wahlen erfolgt im September 2017 durch Publikation im Anzeiger Oberaargau West.

 

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 12. Juni 2017

Der Gemeinderat hat das Protokoll genehmigt. Während der Auflagefrist sind keine Einsprachen eingereicht worden.

 

Anstellung Tina Leuenberger, Attiswil, als Verwaltungsangestellte

Der Gemeinderat hat Tina Leuenberger befristet für die Zeit vom 1. September 2017 bis 31. März 2018 als Verwaltungsangestellte angestellt. Sie vertritt Martina Amstutz während ihres Mutterschaftsurlaubs.

 

Fusionsabklärung Oberaargau Nord, Urnenabstimmung vom 24. September 2017

Der Gemeinderat hat beschlossen den Stimmberechtigten ein „Ja" zur Weiterführung der Fusionsabklärungen zu empfehlen. Der Rat wird seine Haltung in einem Beiblatt, welches mit dem Abstimmungsmaterial an die Stimmberechtigten verteilt wird, begründen.

 

Überbauungsordnung Schützgasse (ZPP 4)

Der Gemeinderat hat die Planungsunterlagen (Überbauungsplan, Überbauungsordnung inkl. Bericht) für die Erarbeitung der Überbauungsordnung Schützgasse verabschiedet und dem kantonalen Amt für Gemeinden und Raumordnung zur Vorprüfung eingereicht.